TVS Dritter beim Gaumannschaftsfinale der Mädchen

Beim diesjährigen Gaumannschaftsfinale im Gerätturnen der Mädchen war der TVS mit einer Mannschaft vertreten. In Lebach traten Hedda, Leni, Emma und Maleen im Pflichtvierkampf an und mussten sich starker Konkurrenz stellen, die teilweise 3 Jahre älter waren als unsere Turnerinnen. Doch trotz dieser Situation und dem Umstand, dass Maleen verletzungsbedingt keinen kompletten Vierkampf absolvieren konnte, schlugen sich die Mädchen sehr achtbar und konnten mit 160,75 Punkten den dritten Platz erreichen. Dadurch qualifizierte sich die Mannschaft zwar nicht für den Landesentscheid, aber die Trainer waren aufgrund der gezeigten Leistungen und der deutlichen Leistungssteigerung gegenüber dem vergangenen Jahr sehr zufrieden mit den jungen Turnerinnen.

Wir gratulieren den 4 Turnerinnen zu Ihrem sehr guten Wettkampf und wünschen ihnen alles Gute für die weiteren Wettkämpfe in diesem Jahr!

Post Navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu

Privacy Preference Center

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?