Vorstellung des Schüler- und Jugendbereichs

In der Fortsetzung der Vorstellung unseres Sport-, Freizeit- und Fitnessangebots rückt diesmal der Schüler- und Jugendbereich in den Fokus, welcher traditionell der Größte ist und fast die Hälfte aller Trainingszeiten darstellt.Die Trainings richten sich an alle zwischen 6 bis 18 Jahren, zu welchen wir Interessierte gerne zum Mitmachen einladen.

Gerätturnen Jungen

Wer: Schüler und Jugendliche im Alter von 6-18 Jahren
Wann & Wo: Montags, 19:15 – 20:15 Uhr in der Jahnsporthalle (Fortgeschrittene)
Donnerstags, 17:30 – 19:00 Uhr in der Jahnsporthalle (Anfänger / Fortgeschrittene)
Freitags, 18:00 – 20:00 Uhr in der Johannes-Gutenberg-Schule (Anfänger/Fortgeschrittene)
Was: Der Bereich Gerätturnen Jungen umfasst eine Trainingseinheit für Kinder im Anfängerstadium (etwa 6-10 Jahre) und mehrere Trainingseinheiten für Fortgeschrittene, sodass für jeden Typ etwas angeboten wird. Die meisten der Kinder nehmen regelmäßig erfolgreich an Wettkämpfen auf Gau- und Landesebene teil. Schnuppertraining ist immer Donnerstags möglich.
Kontakt: Anfänger: Tobias Nisius (01578/9317424 – tobias.nisius@tvschwalbach.de)Fortgeschrittene: Hartmut Mayer (0177/2207441 – hartmut.mayer@tvschwalbach.de)

Gerätturnen Mädchen

Wer: Mädchen im Alter 6-12 Jahren
Wann & Wo: Dienstags, 16:00 – 18:00 Uhr in der Kirchbergschule
Donnerstags, 17:30 – 19:00 Uhr in der Jahnsporthalle
Was: In der aufstrebenden Sparte Gerätturnen Mädchen werden wöchentlich zwei Trainingseinheiten angeboten. Seit letztem Jahr nehmen die meisten Mädchen regelmäßig am Wettkampfbetrieb teil. Schnuppertraining ist jederzeit möglich.
Kontakt: Jenny Heinen (0162/4331995 – jenny.heinen@tvschwalbach.de)

Karate

Wer: Schüler und Jugendliche ab 10 Jahre
Wann & Wo: Dienstags, 19:30 – 21:00 Uhr in der Johannes-Gutenberg-Schule (Anfänger)
Freitags, 18:00 – 21:00 Uhr in der Alberoschule (vorübergehend in Ausweichhalle)
Sonntags, 09:00 – 12:00 Uhr in der Alberoschule (vorübergehend in Ausweichhalle)
Was: In den Trainings wird die Kunst der Selbstverteidigung gelehrt. Man braucht dafür keine Kraft denn es geht um das Prinzip des Ausweichens (Tai Sabaki) und des zeitgleichen Konters (Irimi) sowie das Leiten in einen schlechten Stand (Kado), aus dem nicht mehr gekämpft werden kann. Die Abteilung besteht seit 1974 kontinuierlich. Es kann Wado-Ryu-Karate, Kobujutsu und Takamura ha Shindo joshin ryu gelernt werden. Schnuppertraining ist immer Dienstags möglich.
Kontakt: Wolfang Pohl (06831/707836 – wolfgang.pohl@tvschwalbach.de)

Jazz- und Modern Dance – Slam (Kinderliga)

Wer: Mädchen und Jungs im Alter von 6-8 Jahren
Wann & Wo: Dienstags, 16:30-17:30 Uhr in der Jahnsporthalle
Mittwochs, 16:30-17:30 Uhr in der Johannes-Gutenberg-Schule
Was: Slam ist die Einsteigermannschaft in den Turniertanzsport. Es geht es um das Erlernen erster zusammenhängender Choreographien und den Spaß am Training in einer Mannschaft. Schnuppertraining ist jederzeit möglich. Informationen zu den weiteren JMD-Formationen sind unter www.tvschwalbach.de zu finden.
Kontakt: Lena Ney (0157/50136022 – lena.ney@tvschwalbach.de)

 

Post Navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu