JMD Turnier mit vierfacher TVS Beteiligung

Am Sonntag, den 11.03.18 ging es für „Pachenga“ nach Zweibrücken zum ersten Turnier der Saison. Die 17 Mädels im Alter von 10 bis 13 Jahren starten in diesem Jahr bereits zum dritten Mal in der Jugendliga. In einem Starterfeld von 6 Mannschaften galt es sich trotz krankheitsbedingten Ausfällen zu beweisen und die gesteckten Ziele zu verwirklichen. Nach einer starken Vorrunde mit nur kleinen Fehlern gingen die Mädels im Finale mit großer Motivation und Energie auf die Fläche. Dies kam auch bei den Zuschauern und Wertungsrichtern an und somit erreichte die Mannschaft nach einer guten aber nicht ganz perfekten Runde trotz allem ihr Ziel – Treppchen und Platz 3 für Pachenga mit einer tollen Wertung von 44323. Die Trainerinnen Laura Heckmann, Anne Grewenig, Patrizia Borrelli und Jenny Heinen sind stolz auf ihr Team und werden weiterhin intensiv trainieren, um beim Heimturnier am 18.03.18 in der Jahnsporthalle an diesen Erfolg anzuknüpfen.

IMG-20180313-WA0028

Die Formation „Sleek“ unter der Leitung von Annika Luxenburger, Vivien Hirtz und Mona König startete ebenfalls an diesem Tag in ihre Turniersaison, allerdings im Bereich der Kinderliga. Sie bestritten ihr aller erstes Turnier und waren mit Abstand die jüngste Mannschaft mit einem Alter von 5 bis 6 Jahren. Die Mädchen präsentierten die gelernte Technik und die ersten schwierigen Tanzschritte souverän. Die Aufregung war sehr groß, jedoch begeisterten sie das Publikum und ihre Trainerinnen sehr und belegten einen 6. Platz. Zufrieden können sie auf die ersten Turniererfahrungen zurück blicken und freuen sich auf die zwei weiteren bevorstehenden Turniere in Schwalbach und Lebach.

IMG-20180313-WA0015

Die Mannschaft „Soul“ brachte ebenfalls ihr allererstes Turnier an diesem Sonntag erfolgreich hinter sich. Sie belegten einen 5. Platz in der Kinderliga und konnten somit erste Erfahrungen im Ligabereich sammeln. Die Kinder unter der Leitung von Mara Lauermann und Johanna Dahm können das nächste Turnier in Schwalbach kaum erwarten, denn für sie steht der Spaß am Tanzen im Vordergrund.

IMG-20180313-WA0009

Die dritte Kinderligaformation des TVS „Slam“ belegte an diesem Turniertag einen hervorragenden 3. Platz. Die Trainerinnen Ariane Spisländer, Lena Ney, Oxana Karatnik und Eileen Neukirch sind mit der Leistung ihrer Mannschaft sehr zufrieden und haben ihre Erwartungen erfüllt. Nun versuchen sie die Choreographie für die nächsten Turniere zu verfeinern, um den guten Platz verteidigen zu können.  

IMG-20180313-WA0012

Post Navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu

Privacy Preference Center

Close your account?

Your account will be closed and all data will be permanently deleted and cannot be recovered. Are you sure?