Weihnachtsfeier 2015

Mit heller Begeisterung gestalteten vornehmlich die jungen Nachwuchssportlerinnen und -sportler, von der Kinderliga bis Jugendliga das festliche Nachmittagsprogramm der Weihnachtsfeier 2015 des TV Schwalbach. Im weihnachtlich dekorierten großen Saal des Gemeindesaalbaus wurde mit 14 Bühnenauftritten ein breiter Querschnitt durch die Jugend- und Aufbauarbeit im Sportverein dem zahlreichen und interessierten Publikum gezeigt. Moderiert wurde die Weihnachtsfeier von Barbara Schorr, die dabei auch die sportlichen Erfolge und Fortschritte der einzelnen Sparten darstellte und für die Teilnahme am breiten Sportangebot in den zahlreichen Abteilungen des TV Schwalbach werben konnte. Sehr erfreulich war hierbei sicherlich das erweiterte und neu strukturierte Angebot im Kleinkinderbereich, sowie die ersten und gleichzeitig erfolgreichen Teilnahmen unserer Turnerinnen im Wettkampfbetrieb seit vielen Jahren.

Viele Neueinsteiger und Kindergruppen hatten ihren ersten Bühnenauftritt und konnten ihre sportlichen Fähigkeiten unter Beweis stellen. Sowohl bei den Turnerinnen und Turnern als auch bei den JMD- Sportlerinnen wurden durch die Aufführungen der „Fortgeschrittenen“ die Leistungs- und Perfektionssteigerungen eines kontinuierlichen Trainings im Verein verdeutlicht.

Für den reibungslosen Ablauf der Weihnachtsfeier sorgte ein umfangreiches Organisationsteam, ausschließlich junge Aktive aus den eigenen Reihen. Im Saal, hinter der Bühne und im Umfeld der ganzen Veranstaltung waren zahlreiche Helferinnen und Helfer unermüdlich im Einsatz, das Publikum mit Essen und Getränken zu versorgen und das Gelingen der Veranstaltung zu garantieren.

Alle waren darauf vorbereitet dass der Nikolaus noch eintreffen würde, aber der Gedanke daran wurde durch das straffe und abwechslungsreiche Programm auch von den Kleinen derzeit zurückgestellt. So konnten auch die nicht beteiligten Kinder aktiv an den Aufführungen teilnehmen. Sie belagerten in vorderster Reihe die Bühne und bekundeten emotional und lautstark ihre Begeisterung an den Aufführungen.

Der Einzug des Nikolaus wurde dann endlich angekündigt und die Formation „Las Pequenas“ sorgte für eine weihnachtliche Einstimmung. Begleitet von seinen „Rentieren“ und „Engelchen“ zog der Nikolaus auf die Bühne. Nach der Begrüßung durch Barbara Schorr konnte er noch Bericht erstatten über das Vereinsgeschehen und den aktiven Sportlern für ihre Erfolge und ihr Engagement im zurückliegenden Jahr danken. Natürlich war der Nikolaus wie erwartet nicht mit leeren Händen gekommen. Mit Unterstützung seiner Helferinnen und Helfer konnte er dann die ersehnten Weihnachtstüten an alle Kinder im Saal verteilen.

Dem TV Schwalbach bleibt an dieser Stelle nur noch Dank zu sagen an alle Teilnehmer für ihr Interesse am Vereinsgeschehen. Allen Mitgliedern und Gönnern dankt der TV Schwalbach für die Unterstützung in jeder Form im zurückliegenden Jahr 2015 und wünscht allen ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2016.

Post Navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu