Erfolgreiches JMC-Turnierwochenende in Schwalbach

Das große Turnierwochenende in Schwalbach ist erfolgreich zu Ende gegangen und hinterließ strahlende Gesichter bei den Teilnehmern und Zuschauern. Über 400 Zuschauer wurden in der Jahnsporthalle begrüßt, die die Turniere zu einem besonderen Erlebnis für die Tänzerinnen und Tänzer machten. Die reibungslose Durchführung der Veranstaltung verdanken wir insgesamt 100 engagierten Helfern des Vereins, die mit ihrem Einsatz das Turnierwochenende erst möglich gemacht haben.

Das Wochenende begann mit der Teilnahme von Pachenga in der Regionalliga, wo sie den 6. Platz erreichten. Das Turnier in Herrenberg steht noch bevor, und somit sind die Karten für ihre Gesamtplatzierung noch nicht endgültig ausgespielt. Die Entscheidung darüber wird erst nach diesem letzten Turnier fallen.

In der ersten Bundesliga zeigte die Formation Subsequent, trotz einiger Herausforderungen zu Hause, eine beeindruckende Leistung auf der Tanzfläche. Sie gewannen das kleine Finale, was einen Lichtblick für den Klassenerhalt darstellt. Ihr letztes Turnier in Sossenheim am 01.06.24 wird die endgültige Entscheidung darüber bringen, wer zur Deutschen Meisterschaft fahren und wer in die Relegation eintreten darf.

Am Sonntag fand dann das Turnier der Kinder- und Jugendliga statt, bei dem insgesamt drei Mannschaften aus Schwalbach antraten (zwei Kinderliga-Mannschaften und eine Jugendliga-Mannschaft). Alle Teams erzielten sehr gute Ergebnisse: Sisou belegte den 5. Platz, Stance den 4. Platz und Sleek den 2. Platz. Für Sleek geht es nun weiter zur Süddeutschen Meisterschaft am 02.06.24 in Sossenheim, wo sie sich einen Platz auf der Deutschen Meisterschaft sichern können.

Das Turnierwochenende in Schwalbach war ein gelungener Höhepunkt in der laufenden Saison, der alle Tänzerinnen und Zuschauer gleichermaßen begeisterte und Vorfreude auf die kommenden Turniere weckte.

Ein Bericht der JMC-Abteilung

Post Navigation

 

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

*

Ich stimme zu