Bericht zur Jahreshauptversammlung

Am Sonntag, den 31.03.2019 fand die diesjährige Jahreshauptversammlung im Schützenhaus in Schwalbach statt. Eröffnet wurde die Sitzung von dem 1. Vorsitzenden Christoph Kurtz. Er begrüßte die anwesenden Vereinsmitglieder und begann die Sitzung mit einem Gedenken an die im vergangenen Jahr verstorbenen Vereinsmitglieder.

Danach folgte der Bericht des Vorsitzenden, der einen Überblick über die Aktivitäten des Vereins im Jahr 2018 gab. Ein Dank ging an alle Übungsleiter, Abteilungsleiter und den Vorstandsmitgliedern für die geleistete Arbeit. Außerdem wurde den Helfern für ihre im abgelaufenen Jahr geleistete Arbeit bei den verschiedenen Veranstaltungen und an der Jahnhütte gedankt.

Anschließend wurde der Bericht der Kassiererin Anke Weiland vorgetragen: Das Jahr 2018 konnte statt mit einem geplanten Verlust mit einem leichten Überschuss abgeschlossen werden. Danach folgte der Bericht der Kassenprüfer und die Entlastung der Kassiererin. Die Kassenprüfer Rosi Spieldenner und Dominic Schorr bescheinigten der Kassiererin Anke Weiland eine hervorragende Kassenführung und schlugen Entlastung vor, die einstimmig von der Versammlung angenommen wurde. Des Weiteren folgten die Berichte der Abteilungsleiter/innen aus den verschiedenen Abteilungen: Jazz- und Modern Dance, Turnen, Fitness- und Gesundheitssport, Männer- und Frauengymnastik sowie Karate.

Danach wurde Klaus Ziaja zum Versammlungsleiter gewählt. Er dankte dem Vorsitzenden und seinem Team für die im abgelaufenen Jahr 2018 geleistete Arbeit und die Versammlung erteilte dem Vorstand einstimmig die Entlastung. Danach wurde eine Beitragsanpassung der Mitgliedsbeiträge vom Vorstand vorgeschlagen, die von der Versammlung genehmigt wurde. Weiterhin wurde der Wirtschaftsplan für 2019 von unserer Kassiererin Anke Weiland vorgestellt und auch von der Versammlung einstimmig genehmigt.

Abschließend gab es einen kurzen Überblick über die wichtigsten Veranstaltungen 2019, zu denen neben den bereits ausgerichteten Turnieren der Jazz- und Modern Dance Abteilung der traditionelle Tag der Gemeinschaft am 1. Mai sowie das Zeltlager in der 2. Ferienwoche jeweils an der Jahnhütte. Ebenfalls findet dieses Jahr anlässlich des Jubiläumsjahres des Vereins im August ein Sommerfest für alle Vereinsmitglieder statt. Nach dem letzten Tagesordnungspunkt wurde die Versammlung mit einer „Getränkerunde“ des Vorstandes geschlossen.

Post Navigation

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Ich stimme zu